Im Trauzimmer des Alten Rathauses Bonn finden 25 bis 100 Gäste Platz. Eheschließungen werden auch samstags angeboten.Die Nutzungspauschale beträgt 15,00 Euro und die Auslagenpauschale für Samstagstrauungen beträgt 200,- Euro.

Trauzimmer im Alten Rathaus In neuem Glanz

Das Alte Rathaus ist nicht nur Amtssitz, sondern mit seiner Rokokofassade auch ein Wahrzeichen der Stadt Bonn. Gäste aus aller Welt waren hier zu Gast und kaum ein
Bonner Tourist lässt den Besuch und das Foto auf der Rathaustreppe aus.

Im historischen Ambiente des Alten Rathauses, dem Schmuckstück der Stadt, können sich Brautpaare an bestimmten Freitagen und Samstagen trauen lassen. In dem für Repräsentationen genutzten Saal, dürfen Sie dort Platz nehmen, wo vor Ihnen bereits viele gekrönte und ungekrönte Häupter empfangen wurden. Fragen Sie nach freien
Terminen und freuen Sie sich auf Ihren besonderen Tag. Die seitlich angeordneten Stuhlreihen ermöglichen der Hochzeitsgesellschaft während der Trauzeremonie einen ungehinderten Blick auf das Mienenspiel des Brautpaares.



Nach der Trauung stehen Ihnen die Gewölbe im Erdgeschoss mit anliegendem Innenhof zum feierlichen Sektempfang zur Verfügung.



Die durchgeführte Sanierung von Fassade, Türen, Fenstern und Dach, außerdem die Erneuerung der Technik und die Verbesserung des Brandschutzes machte aus Bonns „Altem Rathaus“ ein Prunkstück.


Die große Freitreppe glänzt mit ihren vergoldeten Ornamenten und Wappen in den Geländern. Sie war wiederholt Schauplatz historischer Ereignisse und bietet sich wunderbar für die ersten Fotos des frisch vermählten Paares an. Kaum ein Staatsgast, der Bonn in seiner 42-jährigen Geschichte als Bundeshauptstadt in offizieller Mission besuchte, hat das Alte Rathaus ausgelassen.
Charles de Gaulle (1962), John F. Kennedy (1963) und Michael Gorbatschow (1989) sprachen von der Treppe aus zu den Bonnern. Fotos von Gästen aus aller Welt kann man in den Bilderrahmen auf den Fensterbänken im Trauraum bewundern.

 
In dem für Präsentationszwecke genutzten Saal werden die Eheschließungen durchgeführt. 25 bis 100 Gäste finden hier Platz.
 
Das Ringkissen wird dem Brautleuten für die Eheschließung zur Verfügung gestellt.
 
Nach der Trauung stehen dem Hochzeitspaar die Gewölbe im Erdgeschoss mit anliegendem Innenhof zum feierlichen Sektempfang zur Verfügung.
 
Der Innenhof des alten Rauthauses Bonn kann nach der Trauung von Brautpaar und Gästen genutzt werden.
 
In leuchtendem Glanz erstrahlen das Stadtwappen und die Krone an der Rathaus-Fassade.
 
Die Ornamente am Geländer der großen Freitreppe des Alten Rathauses Bonnsind mit Blattgold belegt.
 
Prachtvolle Uhr an der Rathausfassade Bonn.
 
An den Nordrhein-Westfalen-Tag erinnert die Bronze an der Rathaus Fassade Bonn.

DETAILS

Altes Rathaus, Markt, Bonn

INFO

Markt, Bonn

 

25 Sitzplätze, bis 100 Gäste

 

Nutzungspauschale 15,– Euro samstags zusätzlich 200,– Euro Auslagenpauschale

 

Eheschließungen an festgelegten Freitagen und Samstagen

Terminübersicht 2018

Samstagseheschließungen sowie Termine am Freitag Altes Rathaus Bonn

 
Hochzeitsmagazin bestellen
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin kostenfrei bestellen.