Marienkapelle Klein Villip in Rhein-Sieg-Kreis
 
Kontakt

Standesamtliche Trauungen in der Marienkapelle in Klein Villip

Seit 2010 kann in der Marienkapelle in Klein Villip geheiratet werden. Mit dem Vertrag zur Durchführung von standesamtlichen Trauungen wurde die erst kurz zuvor fertig gestellte Klein Villiper Kapelle als Nebenstelle des Standesamtes der Gemeinde Wachtberg offiziell gewidmet.


Seitdem entwickelt sich die kleine Kapelle mehr und mehr zum Lieblingsort für frisch Verliebte, was sogar den WDR veranlasste, am 17.03.2012 in der Lokalzeit Bonn einen TV-Beitrag darüber zu senden.


Das Ja-Wort geben können sich Paare in der Kapelle Klein Villip montags bis samstags in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr – nach vorheriger Terminvereinbarung.



Weitere Hinweise und Formalitäten


Auch bei der romantischsten Hochzeit sind zuvor Formalitäten zu erledigen, die aufgrund Ihrer individuellen Lebenssituation sehr unterschiedlich sind. Im Volksmund heißt es beim Wort Standesamt immer noch: "Formulare, Formulare - von der Wiege bis zur Bahre". Aber keine Angst, mit den modernen Mitteln der Kommunikation und der Hilfe des Standesbeamten sind die bürokratischen Hürden zu überwinden, die das Gesetz vor das Eheglück gestellt hat.

Nehmen Sie mit der Standesbeamtin der Gemeinde Wachtberg, Gabi Hüffel, Kontakt auf. Zu einem persönlichen Gespräch erreichen Sie Frau Hüffel ohne Terminabsprache zu den beim Standesamt Wachtberg genannten Sprechzeiten.